Wir über unsAufgabenOrganeInformationenKontakt/Anfahrt

 

Minister Jürgen Reinholz zu Besuch im ALF Gotha und beim VLF Thüringen
(Fotos: Boenig, VLF/Klicken Sie auf die Fotos zum Vergrößern)

Am Donnerstag, den 3. Dezember 2009, hat der neue Thüringer Minister für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz, Herr Jürgen Reinholz, das Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung (ALF) Gotha sowie die Geschäftsstelle Gotha des VLF Thüringen besucht.

Herr Jürgen Reinholz hatte am 4. November 2009 die Leitung des Ministeriums von seinem langjährigen Amtsvorgänger, Herrn Dr. Volker Sklenar, übernommen.

Mit seinem Antrittsbesuch in der Thüringer Landentwicklungsverwaltung wollte er sich über die Aufgaben des Amtes und des Verbandes informieren und direkt an den Arbeitsplätzen der Mitarbeiter einen ersten Einblick in unsere Arbeit nehmen. Dabei wurde der Minister neben seinen beiden Referenten, Frau Geißler und Herrn Kirchner, von Abteilungsleiter Herrn Dr. Karl-Friedrich Thöne und Referatsleiterin Frau Deutsch begleitet.

 

Dorfgemeinschaftshaus

 

  Der Verbandsvorsitzende begrüßt die Gäste im Sitzungszimmer der Gst. Gotha (v. r. n. l.): Herr Minister Jürgen Reinholz, Herr Dr. Karl-Friedrich Thöne (TMLFUN) und Herr Mathias Geßner (ALF Gotha), vorne die VLF-Vorstandsmitglieder Herr Friebel und Herr Büttner.
Herr Volkmer-Lewandowski erläutert Herrn Minister Reinholz anhand eines Fotos aus dem Flurberei-nigungsverfahren Ufhoven die Herstellungsweise einer Asphalttragdeckschicht.  

kompetente Führung

 

Wege- und Gewässerplan

 

 

Im Fachbereich Ausbau der Gst. Gotha (v. l. n. r. Frau Pruschmann (VLF), Herr Dr. Thöne, Frau Deutsch, Frau Geißler, Herr Minister Reinholz, Herr Volkmer-Lewandowski, Herr Kirchner)

Herr Minister Reinholz lässt sich anhand der Ausbaukarten den Umfang und den Ablauf des diesjährigen Wegebauprogramms im Flurbereinigungsverfahren Ufhoven erläutern.  

Zuwendungsscheck

 

Schutzhütte

 

 

Im Sachgebiet Finanzierung TG erklärt Herr Volkmer-Lewandowski den Rechnungslauf zwischen Amt und Verband, die Auszahlung der Rechnungsbeträge sowie den nachträglichen Fördermittelabruf.

Zum Abschied noch ein Gruppenfoto (v. r. n. l.): Herr Minister Reinholz, Herr Mathias Geßner (Amtsleiter ALF Gotha), Herr Volkmer-Lewandowski und Herr Dr. Thöne (Abteilungsleiter 2 im TMLFUN).

 

Rast

 

 


| home | download | links | impressum | disclaimer | datenschutz |